Herzenssache e.V. - sealed solutions

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzenssache e.V.

Allgemein > Die guten Seiten

Kinderarmut in Deutschland:

Herzenssache hilft in Ihrer Region


Rund 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland leben an der Armutsgrenze. In Rheinland-Pfalz ist fast jedes 8. Kind unter 15 Jahren betroffen, in Baden-Württemberg jedes 12. und im Saarland jedes 6. Kind.

Kinderarmut in Deutschland heißt nicht, dass Kinder Hunger leiden müssen. Doch sozial schwache Kinder und Jugendliche sind oft benachteiligt und haben weniger Chancen. Was ihnen vor allem fehlt, ist Bildung – der Schlüssel zu einer besseren Zukunft.

Herzenssache, die Kinderhilfsaktion von SWR und SR, macht sich stark für Kinder und Jugendliche in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und im Saarland. Jeder gespendete Euro kommt zu 100 Prozent bei geprüften Herzenssache-Projekten in Ihrer Region an. Das Programm von SWR und SR berichtet über Kinder und Jugendliche, die von Herzenssache unterstützt werden. Die ausgesuchten Hilfsprojekte sind konkret, nachvollziehbar und langfristig: Lernpaten geben Kindern und Jugendlichen ehrenamtlich Nachhilfe, Sprache und Musik werden gefördert, Freizeitangebote wie Kunst, Kochen und Sport sollen ausgebaut werden.

Herzenssache steht unter der Schirmherrschaft von Lothar Späth und wird unterstützt von Sparda-Bank Südwest, Sparda-Bank Baden-Württemberg, DEVK und BHW. Mehr Informationen über Projekte, Aktionen und Sendungen unter www.herzenssache.de.

Kontakt:

Herzenssache e.V.
Südwestrundfunk (SWR)
Am Fort Gonsenheim 139
55122 Mainz

Telefon 06131 - 929-3-3931
Email info@herzenssache.de
www.herzenssache.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü